Allgemeine Geschäfts- und Vertragsbedingungen „ESPRESSOMIXER“ („AGBs“)
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Nutzung des Services „ESPRESSOMIXER“.

Gegenstand des Angebotes „ESPRESSOMIXER“

Der Vertrag kommt mit der
Espresso-Mixer 24/7 GmbH
Anschrift: Hellenkamp 2, 25421 Pinneberg
Sitz: Pinneberg , Amtsgericht Pinneberg HRB 11514 PI
Steuernummer: 18/295/23767, Finanzamt: Itzehoe
Geschäftsführer: Oliver Baltzer
zustande, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist.

Verträge auf diesem Internetportal können nur in deutscher Sprache abgeschlossen werden. Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Das Angebot „ESPRESSOMIXER“ richtet sich ausschließlich an Endverbraucher. Wir lehnen daher Lieferungen in handelsunüblichen Mengen ab. Weiter lehnen wir Lieferungen ab, wenn der Kunde zum Zeitpunkt der Online-Bestellung das achtzehnte Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

Zustandekommen des Vertrages

Der Kunde gibt ein verbindliches Angebot bei der Espresso-Mixer 24/7 GmbH ab, wenn er den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen hat und in Schritt 5 den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ anklickt. Nach Online-Übermittlung des Angebotes senden wir dem Kunden eine E-Mail, welche den Empfang der Bestellung des Kunden bei uns bestätigt und die Einzelheiten des Angebotes zusammenfasst, Empfangsbestätigung. Diese Empfangsbestätigung ist noch nicht die Annahme des Angebotes des Kunden. Die Annahme des Angebotes und damit der Vertragsschluss erfolgt erst durch Versendung der ausgewählten Artikel.

Änderungen der Auswahl der Artikel sowie Stornierungen des gesamten Angebotes können solange durchgeführt werden, wie der Kunden noch nicht den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ angeklickt hat. Das Internetportal weist auf mögliche Eingabefehler hin.

Speicherung des Vertragstextes und Möglichkeit des Downloads der AGBs

Ihre Bestelldaten werden von uns gespeichert. Eine Bestellungsbestätigung erscheint auf dem Bildschirm, nachdem die Bestellung abgeschickt wurde. Sie erhalten eine Bestellbestätigung per E-Mail, diese enthält zusätzlich alle Einzelheiten Ihrer Bestellung. Die AGBs können ebenfalls von dem Internetportal heruntergeladen werden.

Preise und Versandkosten

Alle Preise sind in EURO und enthalten die gesetzliche MwSt. und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten. Es gilt jeweils der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Für Bestellungen auf dem Internetportal espressomixer.com zahlen Sie in der Regel eine Versandkostenpauschale in Höhe von EUR 4,90. In Ausnahmefällen müssen wir eine höhere Pauschale berechnen. Die Höhe der Versandkostenpauschale wird auf dem Portal im 5. Schritt der Bestellung angezeigt.

Zahlung

Die Bezahlung der ausgewählten Artikel erfolgt auf Vorkasse oder über das PayPal-System. Bei der Zahlung der ausgewählten Artikel überweisen Sie den Gesamtbetrag auf das Konto der Espresso-Mixer 24/7 GmbH:

Bank: Stadtsparkasse Wedel
IBAN: DE59 2215 1730 0015 0104 16
BIC: NOLADE21WED
Bitte geben Sie als Verwendungszweck Ihre Rechnungsnummer an, die Sie mit der Empfangsbestätigung erhalten.

Bearbeitung der Bestellung, Lieferzeit

Sobald wir vom Kunden den Gesamtbetrag erhalten haben, bearbeiten wir die Bestellung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich aufgrund von technischen Begebenheiten bei der Zusammenstellung der verschiedenen Espressosorten eine Abweichung von bis zu 5 % ergeben kann.
Die Lieferzeit beträgt 2-4 Werktage nach Eingang des Gesamtbetrages. Wir werden Sie per E-Mail informieren, sobald wir die Lieferung versendet haben.

Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Kunde bei Bestellungen über espressomixer.com kein Rückgabe- oder Widerrufsrecht hat, wenn er individuell Kaffeemischungen zusammenstellt. Eine solche Zusammenstellung gilt gemäß der gesetzlichen Bestimmung § 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB als Vorgabe für die Anfertigung des bestellten Produkten. In solchen Fällen ist ein Rückgabe- oder Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Es gilt jedoch etwas anderes, wenn der Kunde einen bereits von uns fertig gemixten Kaffee über espressomixer.com bestellt. Lediglich in diesen Fällen gilt folgende Widerrufsregelung:

Widerrufsrecht

Der Kunde kann die ausgewählten Artikel ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflicht gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Im jeden Fall erfolgt die Rücksendung auf Kosten und Gefahr des Kunden. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Espresso-Mixer 24/7 GmbH
Hammerbrookstraße 75
20097 Hamburg

Widerrufsfolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht, teilweise nicht oder im verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtung zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für die Kunden mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregeln des BGB.
Falls der Kunde einen Artikel aufgrund von Mängeln zurückgeben will, kann er uns eine E-Mail senden an: info@espressomixer.com. Wir werden ihm einen Retourenschein zusenden.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Für sämtliche Streitigkeiten, die in Zusammenhang mit der Anbahnung, Ausführung oder Abwicklung des Angebotes von espressomixer.com mit dem Kunden entstehen, gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Sofern der Kunde Kaufmann oder juristische Person ist, ist ausschließlicher Gerichtsstand Pinneberg. Wir sind jedoch berechtigt, den Kunden an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen.

Datenschutz

Dem Kunden ist bekannt, dass seine personen- bzw. firmenbezogenen Daten, die Aufschluss geben über alle zur Ausführung der Bestellung und weiteren Verarbeitung und Betreuung notwendigen Daten, gespeichert werden. Der Kunden kann sich in den Datenschutzinformationen im Einzelnen hierzu informieren, espressomixer.com/datenschutz.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die AGB im Übrigen wirksam.

AGB – Download

Lade Dir hier unsere AGB im .pdf Format herunter:

Um Dateien im pdf-Format anzeigen und ausdrucken zu können, benötigst Du den Adobe Acrobat Reader. Klicke auf das untenstehende Logo und folge den Anweisungen auf der Adobe Homepage.

get_adobe_reader